Anwendung

Order Picking in der Lagerwirtschaft und Intralogistik

Unter Einsatz fortschrittlicher Technologien bietet Mech-Mind Robotics kosteneffiziente und einfach implementierbare Bildverarbeitungslösungen für die automatisierte Kommissionierung im Logistikzentrum. 

Unsortierte Objekte werden von der künstlichen Intelligenz erkannt und kollisionsfrei in definierten Zielbehältern abgelegt. Dabei wird stets das verbleibende Packvolumen berücksichtigt. Das Besondere: Die KI errechnet autark den optimalen Greifpunkt, selbst bei Objekten mit Falten, heterogenen Texturen, Bändern oder Kabelbindern. Durch die von Mech-Mind Robotics entwickelte Deep Learning Umgebung kann das System auch Kartons und Weichverpackungen sicher identifizieren und sortieren.

USP's

Kernvorteile der Mech-Mind Lösung

Kosteneffizient

Da Produktentwicklung und Fertigung der Logistiklösungen von Mech-Mind Robotics in China erfolgen, ermöglicht das attraktive Preis-Leistungsverhältnis unserer All-in-One Lösungen in der Regel ein Return on Investment (ROI) innerhalb eines Jahres.

Intelligente Bewegungsführung

Basierend auf künstlicher Intelligenz und leistungsstarken Algorithmen bieten wir Lösungen für die kollisionsfreie Bewegung sehr komplexer Objekte in anspruchsvoller Umgebung.

KI-gestützt und intelligent

Eine Vielzahl von KI-Algorithmen erkennen und lokalisieren in Echtzeit und mit hoher Präzision Objekte mit Kasten-, Tüten- und Flaschenform – ohne Barcode und ohne vorherige Objektregistrierung. 

Nahtlose Integration

Entwickelt mit Blick auf den besonderen Bedarf der Logistikbranche lassen sich unsere Systemlösungen zur Kommissionierung selbstverständlich in Ihr Warehouse Management System (WMS) integrieren.

Prozess

Schnelle Auftragsbearbeitung dank intelligentem Bin-Picking

Die Mech-Mind Robotics Systeme erkennen eindeutig Objekte verschiedenster Größe und Oberflächentextur. Unterstützt von künstlicher Intelligenz werden diese definiert, sortiert und kollisionsfrei im Zielbehältnis abgelegt.

Genauigkeit

+/- 0,05 mm bei 0,6 m Abstand, bis +/- 3,0 mm bei 3 m Abstand.

Objekte

Kartons rund und eckig, Weichverpackungen, Dosen, verschiedene Kunststoffverpackungen, Obst etc.

Zykluszeit

bis zu 4 Sekunden je Zyklus

Flexibilität

Dunkle, stark reflektierende oder teilweise transparente Objekte, von einfacher bis komplexer Struktur werden zuverlässig erkannt.

Die Mech-Mind Robotics Lösung für die Kommissionierung kann Güter in allen erdenklichen Formen und Arten verarbeiten. Schachteln, kleine Tütchen, Flaschen, teiltransparente und schwarze Objekte, egal ob geordnet oder lose verteilt. Die Güter werden je nach Auftrag in die jeweiligen Kisten kommissioniert.

Mech-Eye

Passende Kameras

Pro S

Hohe Geschwindigkeit und Präzision mit Bildfeld bis 710 × 490 mm. Geeignet für KLT, Karton sowie kleine Boxen und Kisten. Erkennt verschiedenste Objekte, selbst mit schwarzen oder stark reflektierenden Oberflächen.

zu den Kameras

Pro M

Hohe Geschwindigkeit und Präzision mit Bildfeld bis 1.410 × 960 mm.  Geeignet für eine Europalette bzw. eine Gitterbox. Erkennt verschiedenste Objekte, selbst mit schwarzen oder stark reflektierenden Oberflächen.

zu den Kameras

Pro L

Hohe Geschwindigkeit und Präzision mit Bildfeld bis 2.830 × 3.320 mm. Geeignet für zwei Europaletten bzw. zwei Gitterboxen. Erkennt verschiedenste Objekte, selbst mit schwarzen oder stark reflektierenden Oberflächen.

zu den Kameras

kompatible Robotermarken (Auswahl)