Anwendung

Parcel Picking in der Logistik

Mithilfe intelligenter, auf die Logistik zugeschnittener Deep Learning Modelle, bietet Mech-Mind Robotics kostengünstige und einfach zu implementierende All-in-One Lösungen für die automatisierte Sortierung von Paketen in Logistikzentren und Lagerbereichen.

Pakete und Verpackungen unterschiedlichster Größe und Beschaffenheit werden vom System selbständig erkannt und der optimale Greifpunkt bestimmt.

USP's

Kernvorteile der Mech-Mind Lösung

Kosteneffizient

Mech-Mind Robotics bietet der Logistikbranche Komplettlösungen zur Automatisierung aus einer Hand. Aufgrund der einfachen Implementierbarkeit unserer 3D-Vision Systeme erzielen Sie in der Regel ein Return on Investment (ROI) von unter einem Jahr.

Intelligente Bewegungsführung

Auf leistungsstarken KI-Algorithmen aufgebaut erkennen und analysieren unsere Lösungen unterschiedlichste Situationen und Umgebungen. Eine kollisionsfreie Pfadplanung mit Überwachung der Roboter-Singularität ist somit prozesssicher gegeben.

KI-gestützt und intelligent

Mit unseren anspruchsvollen Algorithmen wie Pfadplanung und Kollisionsüberwachung realisieren wir prozesssichere und einfach zu bedienende All-in-One Lösungen für vielfältige Anwendungsbereiche in der Intralogistik.

Einfache Bereitstellung

Mit der visualisierten und codefreie Programmieroberfläche Mech-Viz lassen sich Bewegungsabläufe mit wenigen Mausklicks programmieren. Die integrierte, dreidimensionale Simulation ermöglicht Ihnen, vorab weitere Optimierungen vorzunehmen.

Prozess

Effizientes Entleeren von Containern und Wechselbehältern

Das Sortieren von Paketen und Verpackungen ist eine besondere Herausforderung für klassische 3D-Bildverarbeitungssysteme: Fast jede Einheit sieht anders aus, für kein Objekt liegt ein Modell vor. Außerdem werden die Pakete stets chaotisch angeliefert. Eine erfolgreiche Umsetzung gelingt nur unter Einsatz von intelligenten Deep Learning Algorithmen, wie sie Mech-Mind Robotics bereitstellt.

Genauigkeit

0,05 mm bis 600 mm mit einer Enhanced Kamera.

Objekte

Unterstützung von zufällig angeordneten Objekten mit verschiedenen Größen, Formen und Oberflächentexturen.

Zykluszeit

bis zu 3 Sekunden je Zyklus

Flexibilität

Selbst dunkle oder stark reflektierende Teile mit komplexer Struktur werden zuverlässig erkannt

Mech-Mind Robotics bietet einfach zu implementierende, vision-gesteuerte Komplettlösungen für das Greifen von Paketen. Es werden sämtliche Größen und Arten von Paketen unterstützt, wie beispielsweise übliche Versandpakete, Polybeutel oder Umschläge. Die All-in-One Lösung unterstützt Objekte unterschiedlicher Größen, Texturen, Bänder und Barcodes. Es werden sowohl dicht gepackte Objekte als auch zufällig platzierte Objekte erkannt.

Mech-Eye

Passende Kameras

Pro S

Hohe Geschwindigkeit und Präzision mit Bildfeld bis 710 × 490 mm. Geeignet für KLT, Karton sowie kleine Boxen und Kisten. Erkennt verschiedenste Objekte, selbst mit schwarzen oder stark reflektierenden Oberflächen. 

zu den Kameras

Pro M

Hohe Geschwindigkeit und Präzision mit Bildfeld bis 1.410 × 960 mm.  Geeignet für eine Europalette bzw. eine Gitterbox. Erkennt verschiedenste Objekte, selbst mit schwarzen oder stark reflektierenden Oberflächen. 

zu den Kameras

Pro L

Hohe Geschwindigkeit und Präzision mit Bildfeld bis  2.830 × 3.320 mm. Geeignet für zwei Europaletten bzw. zwei Gitterboxen. Erkennt verschiedenste Objekte, selbst mit schwarzen oder stark reflektierenden Oberflächen.

zu den Kameras

Erfolge

Unsere Erfolgsstories

Logistik: Paketsortierung bei China Post

Mech-Mind robotergestützte Paketsortierung Post China

Die China Post Group ist ein stark expandierendes Logistik-Unternehmen auf dem chinesischen Festland. Bislang mussten Pakete im Sortierzentrum manuell in Rollcontainer und Säcke abgelegt werden. Mit der kosteneffizienten Komplettlösung von Mech-Mind Robotics, wurde nun die Paketsortierung voll automatisiert. Das intelligente Systems unterscheidet autark harte Kartons von weich verpackten Paketen. Singulationsprobleme wurden minimiert und die Taktzeit deutlich erhöht. Durch den Robotereinsatz werden zudem enge Mitarbeiterkontakte vermieden – und damit die Vorschriften zum Schutz vor Covid-19 umgesetzt.  

kompatible Robotermarken (Auswahl)